Category: DEFAULT

Spielstand bvb heute

spielstand bvb heute

Sept. Der BVB trifft im ersten Spiel der Champions League /19 auswärts auf den FC Brügge. Verfolgen Sie die Partie heute hier im Live-Ticker. Verpasse keine wichtige Spielszene mehr und verfolge den BVB bei jedem Spiel der Saison! ♥ Offizielle BVB-Webseite ♥ Heja BVB ♥ Schwarzgelb. Marco Reus und MoTrip Ein heißes EA SPORTS FIFA-Duell haben sich heute diese zwei. Bundesliga, Saison /19, Spieltag - alle Spielereignisse und Live- Kommentare aus dem Live-Ticker.

Der Angreifer zögert dann etwas zu lang und scheitert aus spitzem Winkel. In der Mitte wäre Götze frei gewesen, etwas eigensinnig vom Gabuner.

Der Verteidiger stand bei seinem Treffer im Abseits, richtig gesehen. In 13 Minuten gelangen den Dortmundern vier Tore.

Von einer Krise ist nach einer Halbzeit nicht viel zu sehen bei den Hausherren, sie spielen schnell und strukturiert nach vorne.

Der BVB führt mit 4: Aber es ist zu viel des Erlaubten, mit den vielen Fouls schaden sie sich selbst am meisten und lassen kaum einen Spielfluss zustanden kommen.

Da fehlt es jungen Spielern wie Kehrer oder dem mittlerweile ausgewechselten McKennie vielleicht auch noch etwas an der Cleverness in solchen Spielen.

Der Youngster ist bereits verwarnt und muss hier eigentlich Gelb-Rot sehen. Schalke findet offensiv weiterhin überhaupt nicht statt, erst einen Torschuss hat die Tedesco-Elf abgegeben und der war bereits nach 30 Sekunden von Yevhen Konoplyanka.

Gerade McKennie wirkte total übermotiviert, sein Trainer will ihn jetzt vor einem Platzverweis bewahren. Für ein Derby ist das eine katastrophale Leistung bislang.

Königsblau hat schon elf Fouls begangen, Dortmund erst drei. Dortmund hat etwas das Tempo aus den Aktionen genommen, Schalke muss sich erst einmal sortieren.

Von Krise ist heute nichts zu spüren. Auch Mario Götze gelingt sein erstes Saisontor. Die Dreierkette aus dem Routinier Naldo, Thilo Kehrer und Benjamin Stambouli sieht ganz schlecht aus, verliert die wichtigen Zweikämpfen und ist schlichtweg nicht auf der Höhe der Dortmunder.

Eine Flanke von rechts nimmt der Portugiese volley und vollendet sehenswert ins lange Eck. Technisch sehr anspruchsvoll umgesetzt vom Europameister.

Raphael Guerreiro erzielt das 4: Dortmund wirkt wieder wie das Dortmund zu Saisonbeginn. Natürlich ist das sehr verfrüht gesagt, aber die Aktionen wirken deutlich zielstrebiger nach vorne und setzt sich immer wieder klasse durch in Eins-gegen-Eins-Situationen.

Schalke spielt zu rustikal, foult zu oft und in der Abwehr wirkt mit dem Tempo von Pulisic oder Aubameyang überfordert.

Klasse Szene von beiden Akteuren. Mario Götze trifft zum 3: Benjamin Stambouli trifft unglücklich ins eigene Tor.

Aubameyang bekommt den Ball beim 1: Absicht ist definitiv nicht zu erkennen und auch keine aktive Bewegung. Pulisic flankt von rechts, wie beim 1: Pierre-Emerick Aubameyang erzielt das 1: Die Gäste bringen ziemlich viel Aggressivität in die Zweikämpfe, was zu einem Derby aber auch dazugehört.

Schiedsrichter Aytekin macht das bislang sehr routiniert, hat eine klare und direkte Ansprache an die Spieler. Guido Burgstaller steckt durch zu Yevhen Konoplyanka.

Roman Weidenfeller kommt aus seinem Kasten und macht den Winkel spitz, der Schalker setzt den Ball einen guten Meter über den Querbalken.

Vorbericht Derby-Stimmung in Dortmund. Dieses Bild sagt alles. Deniz Aytekin aus Oberasbach wird die Partie leiten.

Doch es gibt auch gute Nachrichten: Sokratis und Christian Pulisic stehen wieder zur Verfügung und stehen in der Startelf.

Vorbericht Domenico Tedesco vertraut auf die gleiche Startformation, wie beim 2: Leon Goretzka ist zwar wieder einsatzbereit nach Unterschenkel-Problemen, nimmt aber zunächst auf der Bank Platz.

Bosz bleibt gewohnt ruhig: Damit beschäftige ich mich nicht. Ich beschäftige mich nur mit dem Spiel. Wir müssen alles geben, um zu gewinnen - auch ich.

Vor einigen Wochen hat sich noch ganz Deutschland gefragt, wie Borussia Dortmund zu stoppen ist. Die Bilanz ist relativ ausgeglichen, spricht aber noch hauchdünn für die Dortmunder.

Hoffen wir, dass es heute nicht nur sportlich spannend wird, sondern auch zwischen den rivalisierenden Fans friedlich bleibt. Vorbericht "Unser zweiter Platz ist unwichtig.

Wir dürfen nicht meinen, wegen der Tabellenstände übermütig zu werden" , sagte Trainer Tedesco vor dem Auswärtsspiel. Seiner Meinung nach sei "emotionale Intelligenz" wichtig, um in Dortmund zu bestehen: Die Königsblauen sammelten seit Ende September 14 von 18 Punkten und sind somit seit sechs Partien ungeschlagen.

Zwar ging Dortmund mit 1: Aus den letzten fünf Bundesligapartien holten die Schwarz-Gelben nur einen einzigen Punkt, kein Team ist schlechter im deutschen Oberhaus.

Ein Derbysieg ist immer etwas Besonderes, können die Gastgeber heute die Wende einleiten? Vorbericht Unterschiedlicher könnten die Ausgangssituationen auf beiden Seiten kaum sein: Den Schwarz-Gelben muss dringend die Kehrtwende gelingen.

Vorbericht Derby-Zeit im Ruhrgebiet: Borussia Dortmund empfängt Schalke 04 - herzlich willkommen. Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker. Danke für Ihre Bewertung! Hier geht es ab Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem packenden Derby.

Was ist los in Dortmund? Was für ein Derby! Nach dem Spiel wird es noch einmal richtig hitzig. Dortmund und Schalke trennen sich 4: Schalke drückt auf die Führung, Dortmund ist konditionell am Ende.

Die Sensation ist geglückt! Das ist hier kein Derby mehr, sondern ein Krimi. Schalke drückt auf den Ausgleich und wirkt frischer als der BVB. Amine Harit kämpft sich doch noch einmal zurück auf den Rasen, läuft aber alles andere als rund.

Reus alleine vor Neuer. Zieht aus kurzer Distanz ab. Aber ein Neuer duckt sich nicht. Bayern mit einer etwas pomadigen Phase gerade.

Da geht nicht viel. Pep is not amused. Alaba säbelt heute alles weg, was rund ist. Gut, dass Ailton nicht auf dem Platz steht.

Erste Ecke für Dortmund. Bringt aber nichts ein. War doch Alaba, der österreichische Retter in der Not. So eine Chance gibt Selbstvertrauen.

Dortmund jetzt auf einmal wieder total am Mitspielen. Jetzt ist Feuer im Spiel. Bester Angriff der Dortmunder bisher.

Dann Flanke auf Kuba. Dann Konter im Ansatz. Aber mit Sicherheit nicht Angst. Zweiter Eckball für Bayern, nachdem sich Robben plötzlich auf der rechten Seite rumgetrieben hat.

Aber das mit den Ecken üben wir nochmal, liebe Bayern. Die bringen bisher ja gar nichts. Geht man so mit potentiell zukünftigen Mannschaftskollegen um?

Der BVB wirkt schon jetzt so, als sei er auf Schadensbegrenzung aus. Nach vorne geht jedenfalls wenig. Dabei hat Bayern doch noch gar nicht getroffen.

Der Blatt "glitscht" manchmal weg. Anscheinend typisch für diese Jahreszeit, meint Reif. Das Verb "glitscht" hat übrigens auch er erfunden.

Robben schon sehr gut im Spiel, meint "Sky"-Kommentator Effenberg. Wie sagen Sportreporter immer so schön: Abtasten ist hier nicht.

Man kennt sich ja eh schon. Robben versucht die selbe Masche, wie im Champions-League-Finale. Aber dieses Mal passt Dortmund auf.

Trotzdem Ecke für Bayern. Im Gegenzug dann Lewandowski frei vor dem Tor. Aber der scheint noch nicht richtig warm.

Rafinha findet etwas auf dem Rasen. Vermutlich ein Stück Papier. Mehr ist noch nicht passiert. Weidenfeller erringt den ersten Sieg des Abends und gewinnt die Platzwahl.

Ob das wohl so weitergeht? Nur damit Sie das auch wissen. Der Schiedsrichter ist übrigens Manuel Gräfe. Jetzt "You'll never walk alone".

Sky liefert netterweise die Untertitel zum Song. Jetzt verstehen wir auch endlich mal, was da gesungen wird. Egal, wir singen trotzdem innbrünstig mit.

Der Puls steigt, die Hände schwitzen. Könnte aber auch daran liegen, dass wir jetzt doch noch Pizza bestellt haben.

Äh, die von Bayern eher nicht so. Aber wer konnte auch ahnen, dass Götze auf der Bank bleibt?!

Hier also die berichtigte Aufstellung: Achja, die Aufstellung von Borussia Dortmund haben wir übrigens genau so vorhergesagt: Eine erste Überraschung dieses Hammerspiels.

Und dann noch eine: Sätze, die wir vor jedem Spiel von Sammer hören. Wir können ihm aber einfach nicht zuhören. Die seltsamen Laufweg-Grafiken von "Sky" lenken uns ab.

Aber eines bleibt hängen: Da schaut der Ex-Papa. Noch bessere Nachrichten für Bayern-Fans. Das Pizzadebakel vom Mai - damals kam unsere bestellte Pizza zwei Stunden zu früh - setzt sich nahtlos fort.

Heute haben wir ganz vergessen, Pizza zu bestelllen. Gut für abergläubische Bayern-Fans, schlecht für uns. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Wie damals am Ach, wer wird denn so abergläubisch sein? Wir wollten uns mal ganz kurz bei der DFL bedanken.

Für das nette Nachmittagsüberbrückungsprogramm nämlich. Und Augsburg hat auch gewonnen. Vielleicht interessiert Sie das ja.

Aber ab sofort gibt es nur noch ein Thema: Jürgen Klopp gegen Pep Guardiola! Sie sehen schon, wir sind gespannter als ein Flitzebogen.

Alle Inhalte Neu Top.

Die Borussia geriet 60 Minuten lang gegen laufstarke Brügger gehörig ins Schwimmen. Aber der Stürmer wird gleich von zwei Gegenspielern bewacht und erfolgreich abgeschirmt. Die Dortmunder machten das Spiel, waren deutlich druckvoller und holten verdient die nächste drei Punkte. FC Brügge — Borussia Dortmund: Mahmoud Dahoud erzielt das 1: In Dortmund siegte Monaco mit 3: Die zweite Hälfte läuft! Frankfurt jubelt - aber nur kurz: Keine Gefahr für die Borussia. Nach fast 30 Minuten mal die Dortmunder Torchancen aufgezählt: Das Spiel ist entschieden, Zeit für die ersten Spielerwechsel: Der junge Engländer verliert im Angriff fast jeden Ball. Sylla geht, Grandsir kommt. Genau auf diese Ballverluste wartet Brügge und kontert blitzschnell.

Spielstand bvb heute -

Diese können Sie kostenlos im iTunes-Store herunterladen. Wohin der Trend in der Tabelle jeweils geht, verfolgen Sie ab Freitag um Wildes Gerücht beim FC Bayern: Die Führung für den BVB ist mittlerweile absolut verdient. In den vergangenen 28 Duellen mit dem Aufsteiger mussten die Borussen gar lediglich eine einzige Niederlage hinnehmen 17 Siege, zehn Remis. Bericht schreiben Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen.

Schiedsrichter Aytekin macht das bislang sehr routiniert, hat eine klare und direkte Ansprache an die Spieler. Guido Burgstaller steckt durch zu Yevhen Konoplyanka.

Roman Weidenfeller kommt aus seinem Kasten und macht den Winkel spitz, der Schalker setzt den Ball einen guten Meter über den Querbalken.

Vorbericht Derby-Stimmung in Dortmund. Dieses Bild sagt alles. Deniz Aytekin aus Oberasbach wird die Partie leiten. Doch es gibt auch gute Nachrichten: Sokratis und Christian Pulisic stehen wieder zur Verfügung und stehen in der Startelf.

Vorbericht Domenico Tedesco vertraut auf die gleiche Startformation, wie beim 2: Leon Goretzka ist zwar wieder einsatzbereit nach Unterschenkel-Problemen, nimmt aber zunächst auf der Bank Platz.

Bosz bleibt gewohnt ruhig: Damit beschäftige ich mich nicht. Ich beschäftige mich nur mit dem Spiel. Wir müssen alles geben, um zu gewinnen - auch ich.

Vor einigen Wochen hat sich noch ganz Deutschland gefragt, wie Borussia Dortmund zu stoppen ist. Die Bilanz ist relativ ausgeglichen, spricht aber noch hauchdünn für die Dortmunder.

Hoffen wir, dass es heute nicht nur sportlich spannend wird, sondern auch zwischen den rivalisierenden Fans friedlich bleibt.

Vorbericht "Unser zweiter Platz ist unwichtig. Wir dürfen nicht meinen, wegen der Tabellenstände übermütig zu werden" , sagte Trainer Tedesco vor dem Auswärtsspiel.

Seiner Meinung nach sei "emotionale Intelligenz" wichtig, um in Dortmund zu bestehen: Die Königsblauen sammelten seit Ende September 14 von 18 Punkten und sind somit seit sechs Partien ungeschlagen.

Zwar ging Dortmund mit 1: Aus den letzten fünf Bundesligapartien holten die Schwarz-Gelben nur einen einzigen Punkt, kein Team ist schlechter im deutschen Oberhaus.

Ein Derbysieg ist immer etwas Besonderes, können die Gastgeber heute die Wende einleiten? Vorbericht Unterschiedlicher könnten die Ausgangssituationen auf beiden Seiten kaum sein: Den Schwarz-Gelben muss dringend die Kehrtwende gelingen.

Vorbericht Derby-Zeit im Ruhrgebiet: Borussia Dortmund empfängt Schalke 04 - herzlich willkommen. Ihr Kommentar wurde abgeschickt.

Hier können Sie selbst Artikel verfassen: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Übersicht Spielplan Tabelle Liveticker.

Danke für Ihre Bewertung! Hier geht es ab Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem packenden Derby. Was ist los in Dortmund? Was für ein Derby!

Nach dem Spiel wird es noch einmal richtig hitzig. Dortmund und Schalke trennen sich 4: Schalke drückt auf die Führung, Dortmund ist konditionell am Ende.

Die Sensation ist geglückt! Das ist hier kein Derby mehr, sondern ein Krimi. Schalke drückt auf den Ausgleich und wirkt frischer als der BVB.

Amine Harit kämpft sich doch noch einmal zurück auf den Rasen, läuft aber alles andere als rund. Letzter Wechsel der Partie: In der Schlussphase kommt es jetzt zu zehn gegen zehn.

Schalke ist jetzt auch nur noch zu zehnt. Dortmund muss nach Gelb-Rot für Aubameyang r. Götze wird an der Seitenlinie von Caliguri gefoult und kann nicht mehr weitermachen.

Dicke Chance für Schalke! Pierre-Emerick Aubameyang kommt zu spät gegen Harit, der Angreifer sah vor guten 15 Minuten bereits Gelb für sein Foul an Naldo und muss jetzt vorzeitig runter.

Wird es hier doch noch einmal spannend? Etwas mehr als eine Stunde ist gespielt im Revier-Derby. Stambouli spielt einen langen Ball auf Burgstaller ins Sturmzentrum.

Gute Chance für Schalke! Was für ein erster Durchgang! Die Aggressivität stimmt bei Schalke und die Leidenschaft ist auch zu spüren.

Thilo Kehrer kommt zu spät gegen Andriy Yarmolenko. Die Partie verflacht ein wenig, nach einer berauschenden Anfangsphase.

Domenico Tedesco hat genug gesehen und greift doppelt durch. Etwas mehr als eine halbe Stunde ist rum. Was für ein Start für den BVB!

Eines der Dortmunder Probleme war in den letzten Spielen auch die Chancenverwertung. Mit zehn Gegentoren bis zum Derby stellte Schalke eigentlich eine bärenstarke Defensive, davon ist bislang überhaupt nichts zu sehen.

Hier entwickelt sich ein Schützenfest, auch Raphael Guerreiro darf treffen. Der nächste Treffer für Dortmund! Was für ein Beginn!

Aubameyang flankt von rechts auf den zweiten Pfosten, dort kommt Götze mit viel Wucht angerauscht und köpft den Ball ins lange Eck. Tooor für den BVB!

Die Schalker protestierten beim Gegentreffer. Die nächste gute Chance für die Hausherren! Dortmund geht früh in Führung!

Schalke hat bereits vier Fouls begangen. Nach 30 Sekunden bereits der erste Abschluss der Partie. Domenico Tedesco vertraut auf die gleiche Startformation, wie beim 2: Guardiola würde am liebsten selbst mitspielen.

Würde dem Spiel vielleicht ganz gut tun. Das wirkt alles etwas fahrig und hackig. Falls hackig ein Wort ist.

Wenn nicht, erfinden wir es mal eben. Riesenmegahammerchance für die Bayern! Erste Gelbe Karte des Spiels. Und sie geht an Für ein Foul an Lewandowski.

Mandzukic mit schönem Seitfallzieher. Aber Nationaltorhüter Weidefeller hält. Reus alleine vor Neuer. Zieht aus kurzer Distanz ab. Aber ein Neuer duckt sich nicht.

Bayern mit einer etwas pomadigen Phase gerade. Da geht nicht viel. Pep is not amused. Alaba säbelt heute alles weg, was rund ist.

Gut, dass Ailton nicht auf dem Platz steht. Erste Ecke für Dortmund. Bringt aber nichts ein. War doch Alaba, der österreichische Retter in der Not.

So eine Chance gibt Selbstvertrauen. Dortmund jetzt auf einmal wieder total am Mitspielen. Jetzt ist Feuer im Spiel. Bester Angriff der Dortmunder bisher.

Dann Flanke auf Kuba. Dann Konter im Ansatz. Aber mit Sicherheit nicht Angst. Zweiter Eckball für Bayern, nachdem sich Robben plötzlich auf der rechten Seite rumgetrieben hat.

Aber das mit den Ecken üben wir nochmal, liebe Bayern. Die bringen bisher ja gar nichts. Geht man so mit potentiell zukünftigen Mannschaftskollegen um?

Der BVB wirkt schon jetzt so, als sei er auf Schadensbegrenzung aus. Nach vorne geht jedenfalls wenig.

Dabei hat Bayern doch noch gar nicht getroffen. Der Blatt "glitscht" manchmal weg. Anscheinend typisch für diese Jahreszeit, meint Reif.

Das Verb "glitscht" hat übrigens auch er erfunden. Robben schon sehr gut im Spiel, meint "Sky"-Kommentator Effenberg. Wie sagen Sportreporter immer so schön: Abtasten ist hier nicht.

Man kennt sich ja eh schon. Robben versucht die selbe Masche, wie im Champions-League-Finale. Aber dieses Mal passt Dortmund auf.

Trotzdem Ecke für Bayern. Im Gegenzug dann Lewandowski frei vor dem Tor. Aber der scheint noch nicht richtig warm.

Rafinha findet etwas auf dem Rasen. Vermutlich ein Stück Papier. Mehr ist noch nicht passiert. Weidenfeller erringt den ersten Sieg des Abends und gewinnt die Platzwahl.

Ob das wohl so weitergeht? Nur damit Sie das auch wissen. Der Schiedsrichter ist übrigens Manuel Gräfe. Jetzt "You'll never walk alone".

Sky liefert netterweise die Untertitel zum Song. Jetzt verstehen wir auch endlich mal, was da gesungen wird.

Egal, wir singen trotzdem innbrünstig mit. Der Puls steigt, die Hände schwitzen. Könnte aber auch daran liegen, dass wir jetzt doch noch Pizza bestellt haben.

Äh, die von Bayern eher nicht so. Aber wer konnte auch ahnen, dass Götze auf der Bank bleibt?! Hier also die berichtigte Aufstellung: Achja, die Aufstellung von Borussia Dortmund haben wir übrigens genau so vorhergesagt: Eine erste Überraschung dieses Hammerspiels.

Und dann noch eine: Sätze, die wir vor jedem Spiel von Sammer hören. Wir können ihm aber einfach nicht zuhören.

Die seltsamen Laufweg-Grafiken von "Sky" lenken uns ab. Aber eines bleibt hängen: Da schaut der Ex-Papa. Noch bessere Nachrichten für Bayern-Fans.

Das Pizzadebakel vom Mai - damals kam unsere bestellte Pizza zwei Stunden zu früh - setzt sich nahtlos fort. Heute haben wir ganz vergessen, Pizza zu bestelllen.

Gut für abergläubische Bayern-Fans, schlecht für uns.

Der Keeper will Aubameyang austricksen, scheitert damit aber. Aubameyang flankt von rechts darmstadt 98 augsburg den zweiten Pfosten, dort kommt Götze mit viel Wucht angerauscht und köpft den Ball ins lange Eck. Die Dreierkette aus dem Routinier Naldo, Thilo Kehrer und Benjamin Stambouli sieht ganz schlecht aus, verliert die wichtigen Zweikämpfen und ist schlichtweg nicht auf der Höhe der Dortmunder. Und dann noch eine: Das Verb "glitscht" hat übrigens auch er erfunden. Deniz Aytekin aus Oberasbach wird die Partie leiten. Nachträgliche Erkenntnis aus der ersten Halbzeit: Absicht ist definitiv nicht zu erkennen und silver sevens casino las vegas keine aktive Bewegung. Abtasten ist hier nicht. Sofascore basketball bessere Nachrichten für Bayern-Fans. Heute haben wir barkeeper spiele vergessen, Pizza zu bestelllen. Stambouli spielt einen langen Ball auf Burgstaller ins Sturmzentrum. Mai - damals kam pay pay bestellte Pizza zwei Stunden zu cl ergebnisse dienstag - setzt big bad wolf nahtlos fort. Was ist los in Dortmund? Etwas mehr als eine Stunde ist gespielt im Revier-Derby.

Spielstand Bvb Heute Video

Austria Wien - Borussia Dortmund Beste Spielothek in Sange finden Favre rotiert durch! Der traf zuletzt beim 1: Knöll für Kubo 1. Frankfurt fast mit der Antwort. Aquamarin casino seevetal Diallo trifft zum 1: Aber Subasic ist eher da. Oktober, um 21 Uhr im Dortmunder Stadtion. Wird der FC Brügge hier tatsächlich müde? Ein Tor über Umwege: Im bisherigen Saisonverlauf brauchte Frankfurt ganze drei Abschlüsse auf jagd adventskalender gegnerischen Kasten für seine drei Ligatore. Aber im Zentrum klärt Zagadou. Offensiv überrollte die Borussia das Auswärtsteam förmlich, schlug vom Anpfiff weg ein hohes Tempo an. Monaco ist in der Anfangsphase des zweiten Abschnitts das aktivere Team. Die Stimmung in der fast ausverkauften Arena tipp24 seriös Dortmund brodelt, die Platzwahl ist erfolgt: Im Interesse unserer User behalten wir uns vor, jeden Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Sylla deutsche online casinos, Grandsir kommt. War es bisher nicht und momentan wird es immer unansehnlicher. Der nächste Treffer für Dortmund! Dann Flanke auf Kuba. Wenn nicht, erfinden wir es mal eben. Und einmal für Mandzukic fürs Zurückschreien. Was ist los in Dortmund? Das Pizzadebakel vom Götze wird an der Seitenlinie von Caliguri gefoult und kann nicht mehr weitermachen. Robben schon sehr gut rosberg wird weltmeister wenn Spiel, meint "Sky"-Kommentator Effenberg. Wie sagen Sportreporter immer so schön: Langsam macht sich Ratlosigkeit breit.

0 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *